13.10.2017

Der kleine Kirchentag

Letzten Sonntag fand der "Kleine Kirchentag"statt, der von der Pfarrgemeinde St. Martin vorbereitet wurde. Diverse Organisationen der Gemeinde Nottuln hatten die Möglichkeit etwas zu diesem Fest beitzutragen. Nartürlich waren wir Pfadfinder auch mit dabei. Am Pfarrheim stand eines unserer Zelte, in dem wir uns mit Würstchen und Brötchen um das leibliche Wohl der Besucher kümmerten.

Auch der Spaß kam nicht zu kurz, denn auf dem Kirchplatz konnten vor allem die jüngeren Besucher ausprobiern, was man bei den Pfadfindern so tut: Feuer anzünden, schnitzen, Knoten lernen und Armbänder knüpfen. Zum Abschluss wurde noch Stockbrot über einer Feuerschale gebacken und in gemütlicher Runde verspeist.